Recent News

Nähen für Zuhause Zuhause gemütlich

Mein gemütliches Zuhause

Mach es dir gemütlich

Alles, was du brauchst, bekommst du von Tillisy

Hej meine Lieben,

habt ihr schon die ersten Kerzen bei euch im Wohnzimmer aufgestellt? Die Kuscheldecke ist wieder ganz oben auf der Couch platziert und euer Wärmekissen griffbereit?

Zumindest sieht es bei mir so aus. Wollt ihr mal einen Blick in mein Wohnzimmer werfen? Ich liebe die goldenen Herbstfarben in Kombination mit dem satten blau. Schaut mal, was von meiner Nähmaschine gehüpft ist.

Zuhause gemütlich
Mein gemütliches Zuhause

Meine Ärmeldecke

Ärmeldecke
Meine neue Kuscheldecke

Wenn ich mit meinem Buch auf der Couch entspanne, dann meistens mit einer Decke. Aber meine Arme fröstelten immer und die Decke rutscht weg. Aber jetzt hab ich mir eine riesengroße kuschelige Ärmeldecke genäht. Innen mit kuschelweichem Fleece und außen mit dem Jacquard. Jetzt komme ich noch schwerer von der Couch hoch. Ich liebe diese Kuscheljacke.

Bodenkissen

Füße hochlegen
Bodenkissen zum Draufsitzen oder Füßehochlegen

Ob zum Füßehochlegen oder Draufsitze – das Bodenkissen in XXL. Ich hatte da noch ein altes Schätzchen aus dem Möbelhaus. Und dem habe ich ein neues Gewand genäht. Ich habe den Velvet-Stoff genommen. Der sieht einfach nur klasse aus und ist pflegleicht. Der fühlt sich richtig samtig an. Sieht doch toll aus, oder?

Gardinen für eine noch schönere Aussicht

Gardinen
Schöne Aussicht mit neuen Gardinen

Die Aussicht aus meinem Fenster ist ohnehin schon wunderschön. Aber ich habe es mir noch schöner gemacht. War zwar nicht das leichteste Nähprojekt in meiner Hobbylaufbahn, aber es hat sich mehr als gelohnt. Ich habe mir mit dem Baumwoll-Twill-Druck kombiniert mit Canvas echten scandic Flair in mein Wohnzimmer gezaubert. Schaut mal her. Das sind meine neuen Gardinen. Ich kann mich gar nicht satt sehen. Das gibt dem Raum noch mehr Wärme und ist mein persönliches Highlight.

Kaminholztasche

Tasche für Kaminholz
Alles griffbereit mit der Kaminholztasche

Wir haben einen Kamin. Wir lieben das Knistern und die ganz besondere Wärme. Damit wir nicht wegen jedem Stückchen Holz in den Schuppen laufen müssen, bin ich kreativ geworden. Ich habe eine praktische Kaminholztasche genäht, die sich charmant in mein skandinavisches Raumkonzept einfügt. Mit Seitenfächern für das Anfeuerholz, Papier und Streichholzer. Als Innenfutter habe ich das PVC-Canvas verwendet. Jetzt haben wir alles griffbereit für das kuschelige Kaminfeuer.

Alles zum Nachnähen im Tillisy-Magazin bei euren Tillisy-Händlern

Ihr wollt es euch auch so gemütlich machen? Alle Stoffe und die Schnittmuster findet ihr im neuen Tillisy-Magazin. Und im Storefinder  findet ihr euren Tillisy-Händler in eurer Nähe. Was dich noch so erwartet in der neuen Kollektion von Tillisy, erfährst du hier.

Suchst du eine Alternative zum Bodenkissen? Hier habe ich ein Lounge-Sitzkissen aus der letzten Kollektion genäht.

Alle Händler und Online – Shops, die Tillisy im Sortiment haben, findest du hier. 

Nordische Grüße & Adjö,

Tillisy: Blog mit Nähideen, DIYs. Freebies und viel mehr.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere